Umweltverträglichkeits-Prüfung Radfeld-Langkampfen

Die ÖBB-Infrastruktur AG reicht das im Sommer 2019 in Langkampfen vorgestellte Projekt zur UVE beim Bundesministerium für Verkehr, Innovation und technik ein. Mehr als 20 Sachverständige haben in der UVP über die eingebrachten Planungen zu befinden.

Sehr interessant ist die Visualisierung der ÖBB-Planer per Video der aktuellen Planung im Endausbau.

Hier der LINK: http://service.studiobaff.com/Pano/Oebb_SCRA/