Neueste Beiträge stehen zuoberst

Umweltverträglichkeits-Prüfung Radfeld-Langkampfen

Die ÖBB-Infrastruktur AG reicht das im Sommer 2019 in Langkampfen vorgestellte Projekt zur UVE beim Bundesministerium für Verkehr, Innovation und technik ein. Mehr als 20 Sachverständige haben in der UVP über die eingebrachten Planungen zu befinden.

Sehr interessant ist die Visualisierung der ÖBB-Planer per Video der aktuellen Planung im Endausbau.

Hier der LINK: http://service.studiobaff.com/Pano/Oebb_SCRA/

Neue Pläne für Langkampfen?

Liebe Mitstreiter*innen für ein lebenswertes Kufstein!

Im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatsversammlung werden seitens der ÖBB die neuesten Planungen zum Streckenverlauf in Langkampfen vorgestellt. In gewisser Weise sind diese Pläne auch richtungsweisend für die Trassenführung  im Bereich Kufstein/Morsbach!

Öffentliche Gemeindeversammlung am 9. 12.2019 um 20 Uhr im Gemeindesaal Langkampfen

Auf DICH kommt es auch an am Do 4. Juli 16-20 Uhr

Dr. Siegfried Dillersberger ist in seinem Vortrag im Mai 2019 auch auf die Chancen von Bürgerinitiativen in der Vergangenheit eingegangen. Diese waren erfolgreich, wenn Bürgerinitiativen  gut vernetzt waren, d.h. Bürgerbewegung, Einbindung politischer Vertreter/Verantwortungsträger und Medien. 

Sich auf andere zu verlassen, ist zu wenig!

Online-Petition JETZT unterzeichnen!

Die Online-Petition steht ab sofort unseren Unterstützern zur Verfügung. Mit jeder Unterschrift geben sie unserer Forderung - keine Trasse ohne Tunnel - mehr Gewicht! Also: Bitte WEITERSAGEN, jede STIMME zählt.

Wir bedanken uns schon jetzt für Deine Unterstützung, es geht um ein lebenswertes Kufstein auch für unsere Kinder!

Link: https://mein.aufstehn.at/petitions/keine-trasse-ohne-tunnel-in-kufstein